Archiv der Kategorie: Stalinismus

Das oberste Gebot: Du sollst nicht erfahren!

Lebenserfahren nennt man jemanden, der viel herumgekommen ist, viel erlebt hat, zahlreiche unterschiedliche Länder, Menschen, Sitten und Gewohnheiten kennengelernt, ja sie buchstäblich erfahren hat. Dagegen wird man Menschen, die nie aus ihrem kleinen Dorf hinausgekommen sind und solchen, die das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Politische, Deutschland, Moral, Stalinismus, Totalitarismus, Welt, Westen | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Staatsjournalismus – Staatsreligion

  In der Politik kann Erziehung keine Rolle spielen, weil wir es im Politischen immer mit bereits Erzogenen zu tun haben. Wer erwachsene Menschen erziehen will, will sie in Wahrheit bevormunden und daran hindern, politisch zu handeln. Hannah Arendt   … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Politische, Deutschland, Hannah Arendt, Liberalismus, Stalinismus, Welt, Westen | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Das trojanische Pferd der Verfassung

Über den Verfassungsbruch vom Sommer 2015, als unsere Bundeskanzlerin in einer einsamen Entscheidung jede staatsmännische Klugheit über Bord warf, die Grenzen öffnete und ob ihrer politikfreien Moralität am lautesten von denen gefeiert wurde, die von den schmutzigen Niederungen der Politik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Politische, Gesetz, Ordnung, Stalinismus, Verfassung, Welt | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar