Archiv der Kategorie: Gut & Böse

Annalena und Adolf

Moralisch gesehen ist es ebenso falsch, sich schuldig zu fühlen, ohne etwas Bestimmtes getan zu haben, wie sich unschuldig zu fühlen, wenn man tatsächlich etwas begangen hat. Hannah Arendt   Vergleiche sind ein gewagtes Spiel, wenn das, was verglichen werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Politische, Freiheit, Gut & Böse, Moral | Schreib einen Kommentar

Neues vom Stuhlkreis. Integration, Offenheit, Toleranz; und: Gewalt

Kürzlich fand eine Veranstaltung namens “Integrationsgipfel” statt. In Deutschland, März 2021. Thema: Integration von Migranten in deutsche Gesellschaft und Kultur. Die deutsche Bundeskanzlerin hat, vom Gipfel her, einheimische Deutsche zu Offenheit und Toleranz gegenüber migrantischen Mitbürgern aufgerufen. Sie hat für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Gut & Böse, Moral, Verfassung | Schreib einen Kommentar

Widerstand aus Zweiter Hand. Über den entschlossen heroischen Anti-Nazismus

Droht uns nun zusätzlich auch der Deutsche Bürgerkrieg? Es scheint so. Man achte auf heute gängige anti-faschistisch/-nazistische Sprachfiguren.  “Ein Dorf steht auf.” So, emphatisch, die Lokalzeitung. Sie berichtet seit längerem über ein dörfliches Netzwerk. Es propagiert Aufmarsch, Aufstand, Widerstand: eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antifaschismus, Gut & Böse | Schreib einen Kommentar